Gemeinsam backen: gut für Leib & Seele 

Ein köstlicher Duft zieht durch unsere Seniorenresidenz »Miriquidi« – es ist Backtag. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sitzen zusammen, hören Geschichten, unterhalten sich und helfen beim Herstellen des Teiges für die Eierplätzchen. Oft hört man die Senioren sagen: „Weißt du noch…?“, denn die vertrauten Tätigkeiten und der wunderbare Duft rufen viele Erinnerungen wach.

Am Ende wurden die Plätzchen gleich vom Blech auf Teller verteilt, damit sie schneller abkühlen und probiert werden können.

Alle waren sich einig: „Selbst gebackene Plätzchen schmecken am besten!“

Das gemeinsame Backen und Zubereiten von Speisen, sorgt für eine willkommene Abwechslung im Alltag. Es steigert zudem die Fein- und Grobmotorik, das Selbstwertgefühl und verschafft den Beteiligten ein wichtiges Erfolgserlebnis.

 Seniorenresidenz »Miriquidi«